FACA - Die Walze für

die Zwischenfrucht

 

Universelle Frontwalze für verschiedene Anwendungen:

 

- Zur Direktsaat in stehende Zwischenfrüchte im Herbst

- Herunterwalzen der Winterzwischenfrucht im Spätherbst

- Anwalzen und Zerstörung von Mais- und Rapsstoppel

- Rückverfestigung auf bearbeitetem Acker

- Zur Kombination mit Sämaschine oder Bodenbearbeitung

Technische Merkmale:

 

- Walzenrohr mit 644 mm Durchmesser

- Schneidkanten aus Winkeleisen im Abstand von 144 mm geschweisst

- Versatz zwisschen den einzelnen Segmenten zur Resonanzvermeidung

- Walzenrohr mit Wasser befüllbar zur Ballastierung

- Frontlenkbock gezogen

 

Modell Frontanbau Arbeitsbreite Transportbreite Gewicht
RF 300 F starr 2,75 m 3,00 m 830 kg
RF 350 F starr 2,35 m 3,50 m 940 kg
RF 400 F starr 3,75 m 4,00 m 1050 kg
RF 300 AD gelenkt 2,75 m 3,00 m 1020 kg
RF 350 AD gelenkt 3,25 m 3,50 m 1130 kg
RF 400 AD gelenkt 3,75 m 4,00 m 1240 kg
RF W400 AD gelenkt 4,00 m 3,00 m 1560 kg
RF W450 AD gelenkt 4,50 m 3,00 m 1670 kg
RF W480 AD gelenkt 4,80 m 3,00 m 1750 kg
RF W500 AD gelenkt 5,00 m 3,00 m 1790 kg
RF W600 AD gelenkt 6,00 m 3,00 m 1980 kg